Programme

2017

2016

  • Vom Evergreen zum Everblack II –  Kabarett-Chansons im Wandel der Zeit von Wedekind bis Bielfeldt.
    Hintergründige, frivole und amüsante Texte von Wedekind, Hollaender, Tucholsky, Klabund, Ringelnatz, Mehring, Kästner, Heller, Robert Gilbert, Heinz Erhardt, Georg Kreisler und Edith Jeske – musikalisch in Szene gesetzt von Hollaender, Heymann, Nelson, Spoliansky, Heinz Erhardt, Hans Eisler, Olaf Bienert, Joachim Faber, Jochen Breuer, Georg Kreisler, Bert Grund und Rainer Bielfeldt

2015

  • Uner(ge)hörte Lieder – von Wodka, Torten und Korsetts, von verwelkenden Nelken, „Teutschen“ Frauen, einsamen Kräutern, wohlhabenden Affen, Liedern eines armen Mädchens, von geschnetzeltem Filet, Nachtgespenstern, einem Schaukelpferd, vom schönen Tod, einem frustrierten Orchestermusiker, von vergifteten Tauben, vergessenem Fotomaterial und Eintagsfliegen
  • Das gab’s nur einmal – unvergessene Melodien des Deutschen Tonfilms von 1929 bis 1944

2014

  • Kauf dir einen bunten Luftballon – Eine musikalische Revue durch die Wirtschaftswunderjahre

2013

  • Wa(h)re Liebe 2 – Lieder und Lyrik um Liebe Lust und Leidenschaft
  • Damals in Berlin – Ein musikalischer Streifzug durch das Berlin der Weimarer Republik auf den Spuren von Friedrich Hollaender und Werner Richard Heymann

2012

  • Das gab’s nur einmal – unvergessene Melodien des Deutschen Tonfilms von 1929 bis 1944

2011

  • Kabarett Berlin – Chansons jüdischer Komponisten und Textautoren in der Weimarer Republik
  • Von Frau zu Frau – Die Rolle der Frau im Kabarett-Chanson
  • Bei uns um die Gedächtniskirche rum -Musikalische Höhepunkte aus Alt-Berlin (Nelson, Hollaender, Spoliansky, Heymann)

2009

  • Vom Evergreen zum Everblack I – Kabarett-Chansons im Wandel der Zeit von Rudof Nelson bis Bodo Wartke
  • Wa(h)re Liebe 1– Lieder und Chansons zum ewig aktuellen Thema

 

Kabarett – Chansons – Filmschlager